Fanfarenklänge

Blasorchester

Fanfarenklänge

Marsch, op. 278

Musikrichtung:
Konzertmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:03:25
Serientitel:
RUNDEL Julius-Fucik-Edition
RUNDEL Marsch / March / Marche Collection
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2395
Erscheinungsdatum:
2001

Info

1914 entstanden die „Königsgrenadiere“ als einer der letzten Märsche von Julius Fucík. Später änderte er den Titel in „Fanfarenklänge“ um. Auch wenn es sich hier um keinen Fanfarenmarsch nach deutschem Verständnis handelt, ist es doch eine Komposition, die alles beinhaltet, was einen echten Fucík ausmacht. Siegfried Rundel schulden wir besonderen Dank, dass er dieses weniger bekannte Stück neu bearbeitete, um es einfühlsam und mit Respekt vor Fucík dem heutigen sinfonischen Blasorchester anzugleichen.

Zur Homepage der RUNDEL Julius-Fučík-Edition
www.juliusfucik.de

Das könnte Sie auch interessieren ...

55,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Moravian Winds / Jiri Cano CD (Compact Disc)

Fantasia

MVSR031-2

Signal to start/Auf zum Start - Dschingis Khan (1162-1227) - Russian Waltz - Wedding Overture/Böhmische Hochzeitsouvertüre - Fantasia Boemica - Blow your Horn - Caribbean Summer - Saturnus - Claudia - Pisek-Polka - ...

Info
Julius Fucik (Fučík) / Siegfried Rundel Blasorchester

Danubia

MVSR2509

In Sarajevo fühlte sich Julius Fucík (1872-1916) als Regimentskapellmeister beim Infanterieregiment Nr. 86 wohl. Erste Kompositionen entstanden, die ihn schnell als einen der ersten Regimentskapellmeister in Österreich-Ungarn auswiesen, darunter ...

Info
Julius Fucik (Fučík) / Siegfried Rundel Blasorchester

Die Regimentskinder

MVSR2368

Der Marsch "Die Regimentskinder" entstand 1905 in Budapest und gehört neben dem "Florentiner Marsch" wohl zu den bekanntesten Stücken von Julius Fucik. Die zeitgemäße Bearbeitung von Siegfried Rundel enthält auch die wirkungsvolle Passage mit dem ...

Info
Julius Fucik (Fučík) / Siegfried Rundel Blasorchester

Triglav

MVSR2471

In Sarajevo fühlte sich Julius Fucík (1872-1916) als Regimentskapellmeister beim Infanterieregiment Nr. 86 wohl. Erste Kompositionen entstanden, die ihn schnell als einen der ersten Regimentskapellmeister in Österreich-Ungarn auswiesen, darunter ...

Info