Erinnerung an Trient

Blasorchester

Erinnerung an Trient
Souvenir of Trento

Marsch, op. 287

Musikrichtung:
Konzertmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Spielzeit:
00:02:45
Serientitel:
RUNDEL Julius-Fucik-Edition
RUNDEL Marsch Collection
Verlag:
Rundel
Format:
DIN A4
Umfang:
Partitur + Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR2533
Erscheinungsdatum:
2007

Info

Es ist davon auszugehen, dass Julius Fucík im Falle dieses Marsches auf Skizzen eines gemeinsamen Urlaubs mit seiner Frau Christine in Tirol bzw. dem Trentino zurückgriff, denn er erschien relativ spät während der Berliner Zeit des Komponisten. Der Autograph vom 24. Juli 1915 trägt neben der Opuszahl 287 den Titel „Treu Tirol“. Als das Stück jedoch 1919 bei Hoffmann in Prag verlegt wurde, war es gänzlich undenkbar, einen im Sinne der Monarchie patriotisch klingenden Titel zu wählen, und so entschied man sich für die „Erinnerung an Trient“, mit der man in der noch jungen Tschechoslowakei nicht anecken musste.

Siegfried Rundel gibt mit seinem Arrangement den Blasorchestern wieder ein Stück aus Fucíks Gesamtwerk an die Hand, das bisher nur Kennern ein Begriff war.

Zur Homepage der RUNDEL Julius-Fučík-Edition
www.juliusfucik.de

Das könnte Sie auch interessieren ...

55,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Militärmusik Salzburg / Ernst Herzog CD (Compact Disc)

Leuchtbrunnenkonzert

MVSR057-2

Jetzt geht's los - Les Savojardes (Die beiden Savojarden) - Die Fledermaus (Zwei Arien für Sopran und Blasorchester) - 1. Mein Herr Marquis - 2. Im Feuerstrom der Reben - Wein, Weib und Gesang - Ungarischer Tanz Nr. 5 (Hungarian Dance No. 5) - Die ...

Info
Julius Fucik (Fučík) / Siegfried Rundel Blasorchester

Danubia

MVSR2509

In Sarajevo fühlte sich Julius Fucík (1872-1916) als Regimentskapellmeister beim Infanterieregiment Nr. 86 wohl. Erste Kompositionen entstanden, die ihn schnell als einen der ersten Regimentskapellmeister in Österreich-Ungarn auswiesen, darunter ...

Info
Julius Fucik (Fučík) / Siegfried Rundel Blasorchester

Die Regimentskinder

MVSR2368

Der Marsch "Die Regimentskinder" entstand 1905 in Budapest und gehört neben dem "Florentiner Marsch" wohl zu den bekanntesten Stücken von Julius Fucik. Die zeitgemäße Bearbeitung von Siegfried Rundel enthält auch die wirkungsvolle Passage mit dem ...

Info
Julius Fucik (Fučík) / Siegfried Rundel Blasorchester

Triglav

MVSR2471

In Sarajevo fühlte sich Julius Fucík (1872-1916) als Regimentskapellmeister beim Infanterieregiment Nr. 86 wohl. Erste Kompositionen entstanden, die ihn schnell als einen der ersten Regimentskapellmeister in Österreich-Ungarn auswiesen, darunter ...

Info