84er Regimentsmarsch

Blasorchester

84er Regimentsmarsch

Musikrichtung:
Traditionsmarsch, Marsch
Schwierigkeitsgrad:
Mittel-/Oberstufe
Spielzeit:
00:02:51
Serientitel:
RUNDEL Traditionsmärsche neu arrangiert
Verlag:
Rundel
Format:
Marschformat
Umfang:
Direktion + Stimmen
Bestellnummer:
MVSR0398
Erscheinungsdatum:
1983

Info

Karl Komzák (Sohn) wurde am 8. November 1850 in Prag als Sohn des gleichnamigen bekannten Militärkapellmeisters Karl Komzák geboren. Er studierte am Konservatorium seiner Geburtsstadt in den Fächern Violine, Musiktheorie und Dirigieren. Aus seinem reichhaltigen Schaffen ist besonders der "84er Regimentsmarsch" hervorzuheben.

Das könnte Sie auch interessieren ...

26,00 €
Merken Hören Lesen Hören & Lesen Drucken Empfehlen
Teilen
Klicken Sie hier um die "Teilen-Funktion" zu aktivieren

Siehe auch

Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen / Heeresmusikkorps 300 / Koblenz / Georg Czerner / Heinz-Dieter Paul CD (Compact Disc)

Opening

MVSR013-2

Prelude for Band - Romeo & Julia - Solistenparade - The Gladiator - Launische Klarinetten - Opening - Time to Relax - Sousa-Highlights (Medley) - Herzog von Braunschweig - The Black River (Charleston) - Zwei lustige Vagabunden - 84er ...

Info
Joseph Franz Wagner / Siegfried Rundel Blasorchester

47er Regimentsmarsch

MVSR2347

Der „47er Regimentsmarsch“ ist einer der meistgespielten österreichischen Traditionsmärsche und Truppenmarsch des Bundesheeres. Die Widmung von Wagners op.180 lautet: „Sr. Exzell. dem k.u.k. wirklichen Geheimen Rath, FZM Friedrich Freih. von ...

Info
Anton Rosenkranz / Siegfried Rundel Blasorchester

76er Regimentsmarsch

MVSR2467

Anton Rosenkranz (1827-1888) war in den Jahren 1878 bis 1888 Regimentskapellmeister beim Ungarischen Infanterieregiment Nr. 76, dessen Inhaber ab 1876 der Feldmarschall-Leutnant, später Feldzeugmeister Albert Freiherr Knebel von Treuenschwert war. ...

Info
Richard Hunyaczek / Siegfried Rundel Blasorchester

99er Regimentsmarsch

MVSR2499

Richard Hunyaczek hat in der k.u.k. Militärmusik außer seinem mitreißenden „99er Regimentsmarsch“ keine Spuren hinterlassen, denn er war nur neun Jahre lang Militärkapellmeister und verstarb zudem während des Ersten Weltkriegs. 1908 wurde Richard ...

Info
Josef Matýs / Siegfried Rundel Blasorchester

94er Regimentsmarsch

MVSR2407

Josef Matýs erhielt schon als Kind eine umfassende musikalische Ausbildung und erlernte den Beruf eines Instrumentenbauers. 1871 ging Matýs zum Infanterie-Regiment (IR) Nr. 18, wo er seinen dreijährigen Wehrdienst ableistete und anschließend die ...

Info